Berufsbilder im Verlag

Alle Bücher beginnen mit einer individuellen Idee, mit der Leidenschaft, Inspiration und Kreativität von Autorinnen und Autoren. Auch wenn Bücher in der Abgeschiedenheit des Autors an seinem Schreibtisch entstehen, erwachen sie erst wirklich zum Leben, wenn sie gelesen werden, wenn möglichst viele Leser*innen über sie sprechen, sie lieben, sie weiterempfehlen.

Unsere Aufgabe als Verlagsgruppe ist es, Autor*innen auf jedem Schritt ihres Weges zu unterstützen, Begeisterung für sie zu erwecken und im Wissen darum, welche Bedeutung Bücher für den Einzelnen wie das geistige Leben der Gesellschaft haben können, dafür zu sorgen, dass möglichst viele Leser*innen diese Erfahrung teilen. Autorinnen und Autoren stehen im Zentrum der Arbeit unserer Verlage. Sie bedeuten – gerade in Zeiten des digitalen Wandels - alles für uns.


© Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH